WEr die Wahl hat....

Sie haben sich nach längerer Recherche schließlich dazu entschlossen, dass es ein Border Collie Welpe werden soll. Sie sind sich über die Unterschiede einer Show-und Arbeitslinie im Klaren und sind nun bei uns - den Pauwaus gelandet? Vielleicht haben Sie sich auch schon andere Züchter angesehen und waren dort nicht ganz glücklich mit den Haltungsbedingungen der Hunde, deren Verhalten vor Ort, oder mit den Menschen die dahinter stehen. Es gibt schließlich wichtige Kriterien, um sich den Züchter seines Vertrauens zu suchen, denn schließlich soll ja auch alles passen.

Nichts anderes ist es letztendlich für uns, denn auch wir müssen unter vielen Bewerbern die richtigen zukünftigen Besitzer unserer Welpen heraussuchen, denen wir auch unser ganzes Vertrauen entgegen bringen. Daher haben wir uns ein Konzept überlegt, was Sie vielleicht zunächst verunsichert, Sie und den Welpen aber letztendlich, Ihren zukünftigen Zielen, Träumen und Wünschen näher bringen soll.

Wir bitten Sie diesbezüglich um Ihr Verständnis, dass auch wir die eine oder andere Frage stellen werden, um sicher zu gehen, dass der ausgewählte Welpe auch tatsächlich zu Ihnen passt.

Wo soll die reise hingehen?

Einige der wichtigsten Fragen stellen sich schon, bevor die Welpen überhaupt auf der Welt sind. Was erwarten Sie von Ihrem zukünftigen Familienmitglied? Wie sind die Bedingungen bei Ihnen zuhause, wer gehört alles zur Familie, gibt es andere Haustiere, welche Ansprüche stellen Sie an den Vierbeiner im Bezug auf Sport, Hobby, Training, bzw. was soll Ihr Welpe denn später mal können? Wird er ein Familienhund? Geht er in den Hundesport oder in die Rettungshundestaffel? Soll er die Begleithundeprüfung ablegen? Wird er Schulbegleithund oder soll er vielleicht mit ins Büro? Das sind alles wichtige Fragen und verhaltenstechnisch ausschlaggebende Kriterien, um den richtigen Welpen auszusuchen. Daher sollten diese Fragen auf jeden Fall im Vorfeld mit uns besprochen werden. Aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen an einen Hund von Heute, werden wir erst ab der 6. Lebenswoche der Welpen eindeutig festlegen können, welcher Welpe am Besten zu welchen Menschen passt.

Welpentests

Alle Welpen sind süß und alle Welpen sind sicherlich auch in ihrem Verhalten beeinflussbar, allerdings gibt es die Möglichkeit den Charakter, die Vorlieben und Interessen, sowie die Ausprägungen von Instinkten schon frühzeitig zu testen. Der erste Test erfolgt innerhalb der ersten 3 Tage nach der Geburt, der zweite mit 6 Wochen. Anhand der Testergebnisse können wir u.a. herausfinden, wie sensibel oder selbstbewusst ein Welpe ist, wie neugierig oder zurückhaltend er Neuem gegenüber reagiert, wie kreativ oder ausdauernd er ist, wie hoch sein Selbstschutz, Schmerzempfinden, seine Intelligenz, sein Spieltrieb oder Hütetrieb ist. Welcher Welpe schließlich am Besten zu Ihnen, zu Ihrer Familie und den Bedingungen bei Ihnen daheim passt, welcher am Besten den Anforderungen, die Sie an ihn stellen, gerecht werden kann, das entscheiden wir, mit Berücksichtigung aller Wünsche, die uns zugetragen werden. Wir versuchen für Sie und den Welpen das Beste rauszuholen! ;)